• Social Media, gut gemacht.

    Wie man FileMaker-Anwender aktiviert. Eine Blog-Kampagne mit Abstimmung der Community
  • Cybercriminals und Gamer

    Gamescom 2011 - eigentlich wollen sie doch nur spielen. Doch Cyberkriminelle haben die lohnende Zielgruppe längst im Visier

 

We are essential.

essential media ist eine inhabergeführte PR-Agentur aus München. Wir beraten bei IT- und Hightech-Themen. Unsere Arbeit ist transparent und überprüfbar. Wir sichern die Reputation unserer Kunden und sorgen für eine authentische Darstellung in deutschsprachigen Medien und Social Communities. Wir führen Marken oder Unternehmen ein und unterstützen den Absatz von Produkten oder Leistungen.

Welche Leistung suchen Sie?

essential themen
Seite
1 2»

Gute Pressearbeit erzeugt lesenswerte und aussagekräftige Texte. Deshalb sind Pressetexte auch ein wertvoller Bestandteil einer Website, denn sie werden regelmäßig veröffentlicht und sie sind inhaltlich treffend. Genau diese Art von Content hilft auch die Suchergebnisse in Suchmaschinen zu verbessern – die Verantwortlichen für Suchmaschinenoptimierung (SEO) freuen sich! Richard von Weever Media sagt dazu: „Wer Online-PR und SEO aufeinander abstimmt, der beschreitet eine leistungsfähige Strategie, um legitime und wirkungsvolle Links zu generieren.“


Angriff auf essential

Wir machen PR für Kaspersky Lab, einem der führenden IT-Sicherheitsanbieter. Erst kürzlich haben wir eine nette kleine Fibel, Chefsache IT-Sicherheit, für den Mittelstand geschrieben. Darin stehen vernünftige Tipps, die man als kleines Unternehmen beherzigen sollte.  Wir selbst haben diese Tipps leider nicht berücksichtigt, wie sich unlängst ...

Mittlerweile ist essential media schon im neunten Jahr für Kaspersky Lab tätig. Die ersten Jahre ab 2004 waren gekennzeichnet von einem stetigen Wachstum: Kaspersky Lab machte mehr Umsatz und wir erzeugten mehr Clippings.  Spätestens ab 2008 machte Kaspersky Lab seinen Anspruch auf die Führerschaft im deutschsprachigen Endanwendermarkt deutlich.  Seit 2009 ist Kaspersky Lab Marktführer im deutschen Retail-Handel (laut GfK-Erhebung). Wir haben unseren Beitrag dazu geleistet – vor allem mit viel ...


Seite
1 2»

Pressemitteilungen

Kaspersky Lab: Online-Banking und -Shopping: Mehr als ein Drittel der deutschen Nutzer fühlt sich unsicher

Moskau/lngolstadt, 18. September 2014 - Mehr als jeder dritte deutsche Nutzer (36 Prozent) hat ein...

weiterlesen »

Kaspersky Lab: Online-Banking und -Shopping: Mehr als ein Drittel der deutschen Nutzer fühlt sich unsicher

Moskau/lngolstadt, 18. September 2014 - Mehr als jeder dritte deutsche Nutzer (36 Prozent) hat ein...

weiterlesen »

Kaspersky Lab: it-sa 2014: Kaspersky Lab sagt DDoS-Attacken den Kampf an

Moskau/lngolstadt, 16. September 2014 - Kaspersky Lab präsentiert sich vom 7. bis 9. Oktober 2014...

weiterlesen »

Kaspersky Lab: Kinder am PC: Das kann teuer werden!

Moskau/lngolstadt, 15. September 2014 - Beim Surfen im Internet setzen sich Kinder nicht nur selbst...

weiterlesen »

Kaspersky Lab: Cybergefahr am Handgelenk und auf der Nase: Kaspersky Lab warnt vor Sicherheitsrisiken bei Wearables

Moskau/lngolstadt, 11. September 2014 - Wearables, also am Körper getragene Mini-Computer, wird...

weiterlesen »

FileMaker Es muss nicht immer PHP und Java sein – Berufsweg FileMaker-Entwickler

München/Unterschleißheim – 28. August2014: Anlässlich der im August und September stattfindenden Messen zur Berufs- und Studienwahl im deutschsprachigen Raum möchte die Apple-Tochter FileMaker auf die Berufsmöglichkeiten als ‚FileMaker-Entwickler‘ aufmerksam machen. Derzeit suchen mehrere Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz junge Talente, um sie als Nachwuchsentwickler auszubilden. Tiefgreifende IT-Kenntnisse sind nicht zwingend nötig, die Neigung zu Computerthemen und zu wirtschaftlichen Problemstellungen wäre ideal. Einer, der bereits erfolgreich als FileMaker-Entwickler durchstartet, ist Ralph Ritter, der seit Anfang dieses Jahres Lösungen bei der FileMaker-Entwicklungs- und Beratungsfirma „72solutions“ in Wien entwirft.

weiterlesen »

FileMaker Die FileMaker-Seminare im September

München/Unterschleißheim – 12. August 2014: Im September bietet FileMaker wieder seine beliebten Seminare in Zürich, München und Frankfurt für FileMaker-Anfänger, Datenbank-Neulinge und Tabellenkalkulationserfahrene an. In den eintägigen Seminaren lernen die Teilnehmer von erfahrenen Trainern, wie FileMaker funktioniert, wie eigene Geschäftslösungen erstellt und wie diese abgesichert werden. Ebenso erfährt man, wie man auf Lösungen via iPad oder iPhone zugreift und diese nutzt. Die Seminare stellen somit eine ideale Möglichkeit für die Teilnehmer dar, um ihre Datenbankvorhaben zu verwirklichen.

weiterlesen »

FileMaker FileMaker-Konferenz 2014 in Winterthur

München/Unterschleißheim – 05. August 2014: Die diesjährige FileMaker-Konferenz findet vom 16. bis 18. Oktober im Schweizerischen Winterthur im Kongresshaus Liebestrasse statt. Das fünfte, vom Verein „FM Konferenz“ organisierte Zusammentreffen knüpft konzeptionell nahtlos an die bisherigen erfolgreichen Veranstaltungen an. Die Konferenz richtet sich an FileMaker-Anwender, IT-Fachleute sowie an Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Bildung und Verwaltung. In rund 50 Vorträgen, Workshops und Lernsessions erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles über aktuelle FileMaker-Themen.

weiterlesen »

FileMaker Einsteiger-Webinars zu FileMaker 13 im August und September

München/Unterschleißheim – 29. Juli 2014: Im August und September 2014 bietet FileMaker wieder eine Reihe von kostenlosen Webinars an. Die Onlinekurse richten sich an FileMaker-Einsteiger und sind eine ideale Gelegenheit, sich mit den Grundlagen der FileMaker-Plattform vertraut zu machen. Die Erstellung von eigenen Geschäftslösungen für Mac, PC, iOS und das Web wird so zum Kinderspiel.

weiterlesen »

FileMaker FileMaker veröffentlicht deutschsprachige Version der FileMaker Training Series: Advanced

München/Unterschleißheim – 22. Juli 2014: FileMaker bietet ab sofort die „FileMaker Training Series: Advanced“ für FileMaker 13 in der deutschsprachigen Version an. Die ausführlichen Trainingsunterlagen richten sich an fortgeschrittene FileMaker-Anwender, die ihr Wissen im kostengünstigen Selbststudium zur Entwicklung von FileMaker-Lösungen für iPad, iPhone, Windows- und Mac-Rechner sowie das Web erweitern. Die „FileMaker Training Series: Advanced“ stellt somit eine ideale Ergänzung zu der bereits im März vorgestellten kostenfreien „FileMaker Training Series: Basics“ dar. Die deutschsprachige Version der „FileMaker Training Series: Advanced“ ist als Buch mit beiliegender DVD sowie als Software-Download und erläuterndem PDF erhältlich. Die Übungsdateien und Videos sind in englischer Sprache.

weiterlesen »